Professionelles KontoPersönliches Konto
Inclus dans le forfait de création d’une société
Sinon – 1.250 €
600 €

Bankkonto in England

 

Warum ist es für nicht im Vereinigten Königreich ansässige Personen schwierig, ein Geschäftsbankkonto zu eröffnen?

Die Aufsichtsbehörden erlassen strenge Vorschriften zur Bekämpfung der Geldwäsche (AML), um die Identität der Antragsteller von Bankkonten zu überprüfen und Betrug zu verhindern. Für britische Großbanken dauert es sehr lange, Background Checks, Bonitätsprüfungen und mehr für außerhalb Großbritanniens ansässige Direktoren durchzuführen. Infolgedessen bietet die Mehrheit der Banken, einschließlich Barclays und Lloyds, keine Firmenkonten für nicht im Vereinigten Königreich ansässige Personen an oder erschwert den Prozess. Glücklicherweise bietet Business Finance International Lösungen an, wenn Sie als Nichtansässiger ein Bankkonto im Vereinigten Königreich eröffnen möchten.

Welche Möglichkeiten habe ich als nicht-britischer Einwohner, ein Geschäftsbankkonto zu eröffnen?

Wenn Sie ein Nichtansässiger sind und ein Bankkonto im Vereinigten Königreich eröffnen möchten, welche Möglichkeiten haben Sie dann? Bei Business Finance International haben wir uns mit Banken und Institutionen zusammengetan, um nicht ansässigen Direktoren eine Lösung für ihre Geschäfte anzubieten.

Option 1: ein virtuelles Bankkonto im Vereinigten Königreich

Wir haben Verbindungen zu einigen Institutionen, die virtuelle Bankkonten im Vereinigten Königreich für nicht im Vereinigten Königreich ansässige Personen anbieten. Dies ist eine gute Lösung für die Mehrheit der Unternehmen mit nicht ansässigen Direktoren, die nicht in der Lage sind, ein traditionelles Bankkonto bei einer großen Straßenbank zu eröffnen. Wie bei jedem britischen Bankkonto erhalten Sie eine britische Bankkontonummer und Bankleitzahl sowie eine IBAN (International Business Account Number).

Mit Ihrem virtuellen Bankkonto im Vereinigten Königreich können Sie Zahlungen in GBP per Kreditkarte oder Banküberweisung empfangen und Zahlungen auf die Bankkonten Ihrer Lieferanten vornehmen. Sie können Ihr Konto mit dem HMRC verbinden, um Ihre Steuern zu zahlen und auch Zahlungen von Märkten wie Amazon zu erhalten. Sie können Zahlungen per Banküberweisung vornehmen, Geldautomatenkarten verwenden oder Geld von Ihrem lokalen Bankkonto in Ihrem Land abheben, was für viele Menschen eine bequeme Möglichkeit darstellt.

Es gibt gewisse Einschränkungen bei einem virtuellen Bankkonto, das in einigen Hochrisikoländern möglicherweise nicht angeboten wird.

Die Eröffnung eines virtuellen Bankkontos bei Business Finance International kostet nur 750 €. Dazu gehören die Prüfung Ihrer Eignung, die Vorbereitung der Unterlagen, die Bereitstellung der erforderlichen Dokumente sowie das Ausfüllen und Einreichen Ihres Antrags zur raschen Genehmigung. Das Verfahren kann zwischen einer und vier Wochen dauern.

Wir sind zuversichtlich, dass wir ein virtuelles Bankkonto für Sie einrichten können, und können Sie beraten, wenn Sie wahrscheinlich angenommen werden. Sollte Ihr Antrag auf ein Bankkonto aus irgendeinem Grund abgelehnt werden, erstatten wir Ihnen den Betrag bis auf eine Bearbeitungsgebühr von 150 € gerne zurück.

Option 2: Eröffnung eines Bankkontos bei einer britischen Bank

Wenn Sie ein Bankkonto an der Hauptstraße wünschen, kann Business Finance International Ihnen helfen.

Wenn Sie als Nicht-Einwohner Großbritanniens ein herkömmliches Bankkonto erwerben, müssen Sie mit den erforderlichen Dokumenten nach Großbritannien reisen.

Die Eröffnung eines Bankkontos im Vereinigten Königreich bei einer beliebten Bank kostet 1.500 €. Wir werden Ihre Eignung prüfen, die Dokumente vorbereiten, die notwendige Papierarbeit erleichtern und Ihren Antrag ausfüllen und zur schnellen Genehmigung einreichen. Nach der Antragstellung müssen Sie in das Vereinigte Königreich reisen, um Ihre Identität und andere Dokumente einem Bankvertreter vorzulegen, der Ihre Identität überprüft und das Antragsverfahren abschließt. Wir können Ihnen nicht dabei helfen, Ihr Visum oder Ihre Arbeitserlaubnis zu erhalten oder Reise- und Unterkunftsvorkehrungen zu treffen, aber ein Mitglied unseres Teams nimmt gerne an der Besprechung mit Ihrer neuen Bank teil, wenn Sie dies benötigen. Wenn Ihr Antrag auf ein Bankkonto abgelehnt wird, erstatten wir Ihnen die Gebühren zurück, mit Ausnahme der Bearbeitungsgebühr von 300 €.

Wie einfach ist es, ein Geschäftsbankkonto im Vereinigten Königreich zu eröffnen?

Wenn Sie nicht in Großbritannien leben und arbeiten, ist es schwierig, ein Geschäftskonto bei einer britischen Großbank zu eröffnen. Unsere Vereinbarungen mit einigen Banken, die möglicherweise Konten von Direktoren in Übersee anbieten, bieten Ihnen jedoch eine ideale Lösung, Dank unseres Netzwerks können wir in 7 bis maximal 10 Tagen ein Konto bei einer Bank Ihrer Wahl eröffnen. und wir können Ihnen helfen, ob Sie in das Vereinigte Königreich reisen oder nicht. Wir erledigen den Prozess für Sie, dazu gehören die Vorbereitung der Dokumente und die Einreichung der notwendigen Formulare. Sie müssen nicht einmal das Vereinigte Königreich besuchen, was bedeutet, dass wir alles organisieren können, während Sie sich auf die Führung Ihres Unternehmens konzentrieren.

Was sind die Vorteile eines virtuellen Bankkontos?

Ein virtuelles Bankkonto ist eine ideale Lösung für nicht im Vereinigten Königreich ansässige Direktoren, die das Vereinigte Königreich nicht besuchen können oder wollen. Unser Team kümmert sich um alle erforderlichen Formalitäten und Verfahren, so dass es für nicht ortsansässige Direktoren ein problemloses Verfahren ist. Dies ist offensichtlich auch die billigste Lösung.

Was sind die Merkmale eines virtuellen Bankkontos?

  • Genau wie bei einem normalen britischen Geschäftsbankkonto erhalten Sie mit Ihrem virtuellen Konto eine britische Kontonummer und Bankleitzahl. Sie erhalten auch eine IBAN, die mit GB beginnt.
  • Sie können ein virtuelles Bankkonto verwenden, um Zahlungen in GBP, EUR per Kreditkarte oder Banküberweisung zu erhalten.
  • Nehmen Sie problemlos Zahlungen auf die Bankkonten Ihrer Lieferanten oder des HMRC vor.
  • Erhalten Sie Zahlungen in Online-Märkten wie z.B. Amazon.
  • Senden Sie Zahlungen per Banküberweisung, benutzen Sie Geldautomatenkarten oder heben Sie Geld von einem lokalen Bankkonto in Ihrem Land ab.

Wie lange dauert es, ein virtuelles Bankkonto zu eröffnen?

Der Prozess der Einrichtung eines virtuellen Bankkontos, von Ihrem ersten Antrag bis zur Nutzung Ihres Kontos, dauert in der Regel etwa drei bis vier Wochen, aber dank unseres Netzwerks können wir in maximal 7 bis 10 Tagen ein Konto bei einer Bank Ihrer Wahl eröffnen.. Wenn Sie sich für unser International Business Start-Up-Paket entscheiden, um Ihr Unternehmen in Großbritannien zu registrieren, werden wir uns nach der Registrierung mit Ihnen in Verbindung setzen, um mit der Einrichtung Ihres britischen Geschäftskontos zu beginnen.

Können Sie garantieren, dass Sie mir ein Geschäftsbankkonto im Vereinigten Königreich einrichten werden?

Obwohl wir mehrere Optionen für nicht ansässige Direktoren haben und unser Möglichstes tun werden, um Ihr Bankkonto im Vereinigten Königreich zu sichern, hat jede Bank ihre eigene Politik und trifft die endgültige Entscheidung, so dass wir den Erfolg Ihres Antrags nicht garantieren können. Sollte Ihr Antrag jedoch abgelehnt werden, erstatten wir Ihnen gerne die Einrichtungsgebühr zurück.

Benötige ich eine Postüberweisungsadresse, um ein Geschäftsbankkonto zu beantragen?

Ja, wenn Sie ein Unternehmen registrieren und ein britisches Bankkonto beantragen, benötigen Sie eine Postüberweisungsadresse, an die Sie alle offiziellen Dokumente erhalten. Wenn Sie sich für unser internationales Paket entscheiden, erhalten wir Ihre Post glücklicherweise an unsere renommierte Londoner Adresse und leiten sie an Sie weiter.

Welche Dokumente sind zur Eröffnung eines virtuellen Bankkontos erforderlich?

In den meisten Fällen müssen Sie zwei Dokumente vorlegen, um Ihre Identität und Adresse zu bestätigen, obwohl die genauen Dokumente, die von den Banken akzeptiert werden, unterschiedlich sind. Im Allgemeinen gelten die folgenden Dokumente als gültige Identitätsnachweise:

  • Führerschein
  • Reisepass
  • Personalausweis
  • Mietvertrag oder Hypothekenerklärung
  • Eine Strom- oder Gasrechnung (weniger als 3 Monate)
  • Ein aktueller Bank- oder Kreditkartenauszug (weniger als 3 Monate alt), der nicht im Internet ausgedruckt ist
  • Eine neue Steuergesetzgebung

Jedes gültige Ausweisdokument, das von Ihrer jeweiligen Regierung ausgestellt wurde, sollte ausreichen. Die Bank wird sich wegen Ausweispapieren direkt mit Ihnen in Verbindung setzen.

Muss ich im Vereinigten Königreich wohnen, um ein Geschäftsbankkonto zu eröffnen?

Sie müssen nicht im Vereinigten Königreich leben, um ein Geschäftsbankkonto zu eröffnen. Es gibt keine rechtlichen Beschränkungen, die nicht im Vereinigten Königreich ansässige Personen und nicht im Vereinigten Königreich ansässige Bürger daran hindern, ein Geschäftsbankkonto im Vereinigten Königreich zu eröffnen. Die meisten Banken befolgen jedoch strenge Verfahren zur Eröffnung von Geschäftsbankkonten für im Ausland ansässige Personen wegen Geldwäsche, Finanzierung illegaler Aktivitäten und Betrugsfragen und den damit verbundenen Verwaltungskosten.

Ich bin britischer Staatsbürger und lebe derzeit im Ausland. Können Sie mir helfen, ein Geschäftsbankkonto (bei Barclays oder Lloyds) zu eröffnen, ohne das Vereinigte Königreich zu besuchen?

Nein. Barclays oder Lloyds Bank bieten keine Geschäftsbankkonten für Personen an, die derzeit nicht im Vereinigten Königreich ansässig sind, selbst wenn Sie britischer Staatsbürger sind. Um angenommen zu werden, müssen Sie sich derzeit in Großbritannien aufhalten (mit legalem Aufenthaltsstatus) und eine örtliche Zweigstelle besuchen.

Welche Möglichkeiten gibt es bei den großen britischen Banken für Nichtansässige?

Sie fragen sich, welche Möglichkeiten Sie haben, wenn Sie als Nichtansässiger bei einer bestimmten Bank ein Geschäftsbankkonto eröffnen wollen? Die Akzeptanz und die Bedingungen sind von Bank zu Bank unterschiedlich, und wir können die Genehmigung nicht garantieren, selbst wenn Sie die nachstehenden Kriterien erfüllen. Letztendlich hängt die Entscheidung über die Annahme oder Ablehnung eines Antrags für ein nichtansässiges Geschäftsbankkonto vom Status des Antragstellers ab und liegt bei der Bank.

HSBC

HSBC stellt Geschäftskonten für im Vereinigten Königreich registrierte Unternehmen mit nicht ansässigen Direktoren zur Verfügung. Der/die nicht gebietsansässige(n) Direktor(en)/Person(en) des Unternehmens müssen jedoch eine Filiale in Großbritannien besuchen, um sich auszuweisen und eine Bankanweisung zu unterzeichnen.

Ihrem Unternehmen den besten Start ermöglichen

Kostenlose Visa Business-Debitkarte

Verwalten Sie Ihre Ausgaben
Business-Debitkarten sind auf Anfrage für Sie und Ihre Mitarbeiter erhältlich und sind in den ersten 30 Monaten kostenlos (oder auf unbestimmte Zeit zum Electronic-Business-Tarif in Großbritannien).

Mobile Geschäftsbanking

Machen Sie sich mit unserer Bewerbung auf den Weg
Verwalten Sie Ihr Unternehmen von der Handfläche aus. Zahlungen vornehmen, Salden und Transaktionen einsehen und Daueraufträge und Lastschriften verwalten.

Einfache Buchhaltung

Transparente Rechnungsstellung, Steuern und Mehrwertsteuer
Synchronisieren Sie Ihr Online-Bankkonto für Unternehmen mit Xero, QuickBooks® oder Sage

Wettbewerbsfähige internationale Zahlungen

Internationale Zahlungen für mehr als 60 Währungen
Ab nur £4 *

Devisentransaktionen vereinfachen
Eröffnen Sie Euro-, USD- oder andere Fremdwährungskonten für £5 (oder den Gegenwert in einer anderen Währung) pro Monat

Verfügbare Entdeckungen

Ein Sicherheitsnetz, wenn der Geldfluss knapp ist
Arrangieren Sie einen Handelsüberziehungskredit (abhängig von Status und Antrag), und Sie zahlen nur Zinsen auf den von Ihnen verwendeten Betrag.

Merkmale

Kostenlos mit Ihrem Konto

 

24/7 Online-Banking

Online-Banking

Mobile Anwendung

Telefon-Banking

Text-Warnungen

 

Bequemer Zugang

Visa-Debitkarten

Scheckbuch auf Anfrage

Bank in Filiale oder in mehr als
12.000 Postämter

 

Unterstützung

UK-basierte Hotline

Spezialisierte Hilfe von Angesicht zu Angesicht

 

Zusatzmodule für mehr Flexibilität bei Ihrem Wachstum

 

Kredit und Kreditaufnahme

Kommerzielle Karte

Arrangierter Überziehungskredit (vorbehaltlich
Status und Antrag)

Darlehen für Kleinunternehmen in Höhe von $1.000
bis £25.000 (abhängig von Status und Antrag)

 

Internationale Zahlungen

Internationale Zahlungen ab £4 *

Fremdwährungskonten
für £5 (oder den Gegenwert in einer anderen Währung) pro Monat

Siehe mehr Vollständige Preisliste Business Banking pdf

Tarife und Tarife

Erste 18 Monate

Unser Einführungsangebot hilft Ihnen, sich zurechtzufinden

Monatliche GebührKostenlos
Online-Zahlungen (über Business Internet Banking)Kostenlos
Zahlung per DebitkarteKostenlos
Bareinzahlungen in Zweigstellen und PoststellenKostenlos
Scheckeinzahlungen in Zweigstellen und Postämtern®Kostenlos

Nächste 12 Monate

6,50 pro Monat und kostenlose Standardbank **

Monatliche Gebühr£ 6,50
Online-Zahlungen (über Business Internet Banking)Kostenlos
Zahlung per DebitkarteKostenlos
Bareinzahlungen in Zweigstellen und PoststellenFrei**
Scheckeinzahlungen in Zweigstellen und Postämtern®Kostenlos

Siehe mehr Preisliste für Firmen

** Einzahlung von bis zu £3.000 in bar pro Monat gebührenfrei. 0,5% des danach eingezahlten Wertes.

 

Nach 30 Monaten

Upgrade auf den von Ihnen gewählten Tarif

Tarif für Electronic Banking

(besser, wenn Sie Ihre Bankgeschäfte hauptsächlich online oder per Telefon erledigen)

Monatliche Gebühr£ 6,50
Online-Zahlungen (über Business Internet Banking)Kostenlos
Zahlung per DebitkarteKostenlos
Bareinzahlung in der Filiale1,1% des hinterlegten Wertes
Scheckeinreichung50p

Tarife für Kleinunternehmen

(besser, wenn Sie hauptsächlich mit Bargeld oder Schecks umgehen)

Monatliche Gebühr£ 6,50
Online-Zahlungen (über Business Internet Banking)23p
Zahlung per Debitkarte25p
Bareinzahlung in der Filiale0,7% des hinterlegten Wertes
Scheckeinreichung40p

Siehe mehr Preisliste für Firmen

Lloyds Bank

Es gibt einen leicht indirekten Weg, ein Geschäftsbankkonto bei Lloyds zu eröffnen. Wenn mindestens ein Direktor einer neuen Gesellschaft im Vereinigten Königreich ansässig ist, bietet Lloyds ein Geschäftsbankkonto an, auch wenn andere Direktoren nicht im Vereinigten Königreich ansässig sind. Der in Großbritannien ansässige Direktor muss die örtliche Zweigstelle persönlich besuchen, um das Konto zu eröffnen. Bitte kontaktieren Sie Lloyds-Bank direkt, um weitere Informationen über die aktuelle Politik zu erhalten und um zu sehen, ob Sie berechtigt sind.

Barclays Bank

Barclays International bietet ein Geschäftsbankkonto an, wenn Sie bereit sind, £25.000 einzuzahlen und zu halten. Alle Anträge von Nichtansässigen müssen bei Barclays International auf der Isle of Man beginnen. Dieses Bankkonto wird als Offshore-Konto eingestuft, kann aber in London, auf der Isle of Man oder auf Jersey angesiedelt sein. Bitte kontaktieren Sie Barclays direkt für weitere Informationen.

Muss ich ein Geschäftsbankkonto haben, um mein Geschäft zu betreiben?

Es gibt keine gesetzliche Verpflichtung für ein britisches Unternehmen, ein Geschäftsbankkonto im Vereinigten Königreich zu haben. Sie können sich für ein Bankkonto an Ihrem Standort entscheiden, um Ihre Geschäftstransaktionen zu verwalten. Es kann auch ein persönliches Bankkonto sein. Wir raten Ihnen jedoch, ein Geschäftsbankkonto in Großbritannien zu eröffnen, um das Vertrauen von Kunden und Lieferanten in Großbritannien zu gewinnen und um Ihre geschäftlichen Finanzen von Ihren persönlichen Finanzen zu unterscheiden.

Können Sie mir helfen, ein Zahlungs-Gateway-Händlerkonto zu erhalten?

Ja, wir können Ihnen helfen, ein Payment Gateway-Händlerkonto für Ihr neues britisches Unternehmen einzurichten. Wir sind mit einer Reihe von Zahlungs-Gateway-Anbietern verbunden, darunter Worldpay.

Registrieren Sie Ihre internationales Unternehmen im Vereinigten Königreich - 1.250 €

Bankkonto für Nicht-Residenten
 
Sind Sie nicht im Vereinigten Königreich ansässig und möchten eine Limited Company im Vereinigten Königreich registrieren lassen? Wir können den Registrierungsprozess für Sie erledigen und alle offiziellen Unterlagen an Ihre Auslandsadresse schicken.

Mein Unternehmen jetzt registrieren