Limited Company + Siège à Gibraltar + Secrétaire de Société Obligatoire + Comte Bancaire + Comptabilité gratuite pour le première année (Le tout à distance, sans nécessité de se déplacer)Nummer
Direktoren
Steuern auf
Unternehmen
Hauptstadt
Veröffentlicht
Staaten
Finanzen
2.500 €10%100 £Ja

Zusätzliche Kosten

Virtuelle Adresse900 €
Hauptgeschäftsstelleeinschließlich
Bankkonto in Gibraltar1 000 €
Online-Banking mit IBAN in England, Belgien, Luxemburg oder Litauen250 €
Bankkonto in der Schweiz1.000 €
Offshore-Bankkonto1.000 €

 

 

Firmengründung in Gibraltar

 

Überblick über Gibraltar

Die Rocky Peninsula von Gibraltar liegt im südlichen Teil der Iberischen Halbinsel, die mit Gibraltar durch die 1,5 m lange Landenge verbunden ist. Da Gibraltar in Europa liegt, ist das Gebiet von Gibraltar geographisch sehr nahe an Afrika gelegen. Eine solche Situation ist von strategischer Bedeutung, da der Atlantische Ozean und das Mittelmeer in der Nähe der Halbinsel aufeinander treffen.

Die Gesamtfläche von Gibraltar beträgt etwa 7 km2. Für ein so kleines Gebiet gibt es nur eine kleine Bevölkerung von 300.000 Menschen. Es muss berücksichtigt werden, dass die Kategorie der Arbeitnehmer in Gibraltar hauptsächlich aus Besuchern aus Spanien besteht.

Trotz der weit verbreiteten Verwendung von Spanisch ist die Amtssprache Englisch. Dies ist nicht überraschend, da Gibraltar seit langem eine Kolonie Großbritanniens ist. Daher gibt es neben dem Pfund Gibraltar auch die Währung des Vereinigten Königreichs sowie die Peseten (spanische Währung).

Als Halbinsel im Mittelmeer ist Gibraltar von trockenen Sommern und feuchten, kühlen Wintern geprägt. Daher betrachten Touristen den Spätsommer und das Frühjahr als die angenehmsten Jahreszeiten für einen Besuch der Halbinsel.

Gegenwärtig ist Gibraltar das EU-Mitglied mit Sonderstatus (britische Kolonie).

Heute ist Gibraltar nicht nur bei Touristen beliebt, sondern auch als Gerichtsbarkeit, in der erfolgreiche internationale Geschäfte abgewickelt werden können. Immer mehr Geschäftsleute und Investoren neigen dazu, sich in Gibraltar registrieren zu lassen.

 

Hauptvorteile der Firmengründung in Gibraltar:

  • Die Gründung von Unternehmen in Gibraltar ist ein beträchtlich kostengünstiges Verfahren, und der Vorteil liegt auch in der niedrigen Höhe der jährlichen Steuer;
  • Die Staatssprache ist Englisch;
  • Es ist möglich, den nominellen Dienst zu nutzen;
  • Es gibt keine Handelsbeschränkungen außerhalb der Gerichtsbarkeit;
  • Eine zusätzliche Lizenz ist nur für die Erbringung von Bank- und Versicherungsdienstleistungen erforderlich.

 

Grenzen für die Niederlassung von Unternehmen in Gibraltar

  • Dem in Gibraltar eingetragenen Unternehmen ist es untersagt, Dienstleistungen für Einwohner der Halbinsel zu erbringen.
  • Es ist dem Unternehmen nicht gestattet, Tätigkeiten im Zusammenhang mit der Bereitstellung einer legalen Adresse für andere Unternehmen und Immobilien auszuführen.

 

Firmenregistrierung in Gibraltar: Merkmale

  • Internationale Aktivitäten in Gibraltar werden in der Regel von Eigentümern einer Organisations- und Rechtsform wie der Non-Resident Company (NRC) durchgeführt.
  • Gesetzliche Grundlage ist der Erlass "Über Unternehmen" (1984). Gemäß dieser Verordnung kann eine in Gibraltar eingetragene Gesellschaft (Offshore-Gesellschaft) unternehmerische Tätigkeiten in jeder Gerichtsbarkeit weltweit ausüben.
  • Die NRC in Gibraltar kann lizenzierte Tätigkeiten ausüben, und Treuhand-, Bank-, Versicherungs- und Rückversicherungstätigkeiten sind lizenzpflichtig.
  • Das Büro der Corporation muss in der Gerichtsbarkeit registriert sein, und es muss einen Sekretär geben.
  • Das Unternehmertum des Unternehmens in Gibraltar ist verboten.
  • Der Name der eingetragenen Gesellschaft muss das Wort Limited enthalten. Es besteht keine zwingende Verpflichtung zur Zahlung von genehmigtem Kapital. Als Option wird vorgeschlagen, das Satzungskapital von 2.000 GBP in 2.000 Aktien mit einem Nennwert von jeweils 1 GBP aufzuteilen.
  • Es ist erlaubt, Aktien auszugeben, wie z.B:

- Inhaberaktien;
- Aktien ohne Nennwert (vorbehaltlich der obligatorischen Kapitalerhöhung).

  • Die Mindestanzahl der Vorstände und Aktionäre ist eine natürliche oder juristische Person.
  • Die Person, die Staatsbürger von Gibraltar ist oder eine Aufenthaltsgenehmigung auf der Halbinsel hat, kann nicht der Direktor des Unternehmens sein.
  • Aktionärs- und Bankinformationen sind vertraulich und dürfen nur in Übereinstimmung mit der Entscheidung des Gerichts offengelegt werden.
  • Die Versammlung der Aktionäre (Direktoren) kann überall auf der Welt abgehalten werden.
  • Firmendokumente können überall gespeichert werden.
  • Die Registrierung des Unternehmens (Offshore-Gesellschaft) in Gibraltar dauert in der Regel 15 bis 20 Arbeitstage und umfasst die folgenden Hauptschritte:
        •  Prüfung des Namens im Register
        • Vorbereitung aller erforderlichen Dokumente;
        • Zahlung von Gebühren und Steuern für die Registrierung;
        • Daten in das Unternehmensregister aufnehmen;

Buchhaltung und Unternehmensbesteuerung in Gibraltar

Die Buchhaltung wird nicht geführt.

Jahresberichte sind optional.

Kleine Unternehmen sind nicht verpflichtet, einen Prüfbericht einzureichen.

Es gibt keine Währungskontrolle.

Es besteht eine vollständige Befreiung von der Zahlung von Steuern.

Die Kosten für den Unterhalt des Unternehmens umfassen die Vorlage der erforderlichen Jahresberichte.

Wenn Sie nach einem profitablen Unternehmen suchen, ist die Firmenregistrierung (Offshore-Gesellschaft) in Gibraltar genau das, was Sie brauchen.

Wir helfen Ihnen bei der schnellen Registrierung eines Unternehmens in Gibraltar. Die Registrierung von Unternehmen im Ausland ist einer der Schwerpunkte unserer Tätigkeit.

 

Alle ausgegebenen Dokumente:

  • Gründungsurkunde
  • Gründungsurkunde
  • Protokoll der ersten Sitzung
  • Erklärung zur Einhaltung des Companies Act
  • Formular zur Aktienübertragung
  • Protokoll einer Sitzung des Verwaltungsrates
  • Sonderresolution
  • Zustimmung der Mitglieder
  • Aktienzertifikat

Wenn Sie an der Gründung von Unternehmen in Gibraltar interessiert sind, wenden Sie sich an unsere Experten.

Allgemeine Informationen

Gesamtfläche3,80 Km² (3,80 Km²)
Bevölkerung30 000 hab.
HauptstadtGibraltar
Arbeitslosigkeit2,50%
Art der RegierungKonstitutionelle Monarchie
Zeitverschiebung in Paris0
Vorwahl+350
StandortSüdwesteuropa, angrenzend an die Straße von Gibraltar, die das Mittelmeer und den Nordatlantik verbindet, an der Südküste Spaniens.
Klima, Höchst- und TiefsttemperaturenMittelmeer mit milden Wintern und heißen Sommern; Höchsttemperatur (August) + 32 °; Mindesttemperatur (Januar) + 8 °.
Alphabetisierungsrate99%
Ethnische GruppenSpanisch, Italienisch, Englisch, Maltesisch, Portugiesisch, Deutsch, Nordafrika
Nationale WährungGibraltar-Pfund
Umtausch gegen USD0,63
Pro-Kopf-BIP50.000 USD; 16. Platz in der Welt
Offizielle SpracheEnglisch
BonitätK.A.
Justizielle GremienOberster Gerichtshof und das Berufungsgericht
AusführenderRegierungschef: Oberster Minister. Regierung: Ministerrat, der aus den 17 gewählten Mitgliedern des Parlaments ernannt wird. Gouverneur in Absprache mit dem Obersten Minister
LegislativeGouverneur und Haus der Versammlung (18 Mitglieder, von denen 15 für 4 Jahre gewählt werden, der vom Gouverneur ernannte Sprecher und zwei Mitglieder des Hauses der Versammlung)

Informationen zum Unternehmen

Autorisierte Unternehmen mit VorgründungenJa
RechtssystemGewohnheitsrecht auf der Grundlage des englischen Common Law
Autorisiertes kyrillisches Alphabet im FirmennamenNein
Lokales HauptquartierJa
Arten von EntitätenNicht-Residenten: Aktiengesellschaften: Begrenzt
Fristen für die Gründung einer neuen Gesellschaft7 Tage
NachsetzzeichenBeschränkt oder Ltd
Sensible WörterVereinigung, Königlich, Kaiserlich, Trust, Treuhänder, Bank, Versicherung, Versicherung, Holdings, Gruppe, Europa, Gibraltar, International
Lokaler registrierter AgentNein
Informationen, die in der Hauptgeschäftsstelle aufbewahrt werden:Das Register der Direktoren, das Register der Aktionäre, die Bürgen, die nominelle Dokumentation

Aktien & Kapital

ReferenzwährungPfund Sterling (von Gibraltar)
Minimales genehmigtes Aktienkapital1 £
Mindesteinbezahltes Aktienkapital1 £
Standardmäßig eingezahltes Aktienkapital100 £
Autorisierte InhaberaktienJa, muss aber in Gbraltar hinterlegt werden.
Standard genehmigtes Kapital2 000 £
Standardwert der Namensaktien1 £
Aktien ohne Nennwert erlaubtNein

Besteuerung

MEHRWERTSTEUERNein
Mindestsatz0%
Steuern auf KapitalgewinneNein
DevisenkontrolleNein
Persönliche Einkommenssteuern29%
KörperschaftssteuerNicht ansässige Unternehmen: 0%
Ansässige Unternehmen: 10%
StempelgebührJa
Andere SteuernVermögenssteuer und Sozialversicherungsbeiträge

Direktoren & Sekretäre

Mindestanzahl von Direktoren1
Wohnsitzerfordernis für DirektorenNein
Unternehmen als autorisierter DirektorJa
Öffentliche OffenlegungJa
Tagungen / Häufigkeit / Ort der VerwaltungJedes Jahr müssen folgende Veranstaltungen außerhalb Gibraltars abgehalten werden
Unternehmenssekretär erforderlichJa
Wohnsitzerfordernis für den SekretärJa
Qualifizierter Sekretär erforderlichNein
Firmen als autorisierter SekretärJa

Aktionäre & Begünstigte

Mindestanzahl von Aktionären1; maximal: 50
Öffentliche OffenlegungJa
WohnsitzerfordernisNein
Offenlegung der BegünstigtenNein
Offenlegung gegenüber dem örtlichen VertreterJa
Unternehmen als autorisierte AktionäreJa
Tagungen / Häufigkeit / OrtJedes Jahr müssen folgende Veranstaltungen außerhalb Gibraltars abgehalten werden

Finanzberichte

Verpflichtung zur RechnungslegungJa
Öffentlich zugängliche KontenNein
Audit erforderlichNein, außer bei den großen Unternehmen
Verpflichtung zur Abgabe der JahreserklärungJa
Öffentlich zugängliche Erklärungen zur öffentlichen RechenschaftslegungNein
Verpflichtung zur RechnungslegungJa
Verträge zur Nicht-DoppelbesteuerungNein
Mitglied der OECD

Für Firmengründungen in Gibraltar kontaktieren Sie unsere Experten!Kontakt

Die Preise beinhalten alle Geschäfts- und Amtssteuern. Wenn offizielle Funktionskurse oder Wechselkurse geändert werden, können die Preise variieren.
Die Preise beinhalten alle gesetzlichen und behördlichen Gebühren. Unsere Preise können sich während des Registrierungsprozesses nur im Falle von Änderungen der offiziellen Steuern oder Wechselkurse ändern.