IBC du Costa Rica + Siège à Managua + Agent Agréé + Compte Bancaire au Costa Rica + + Comptabilité gratuite pour la première année (Le tout à distance, aucun déplacement nécessaire)RenteNummer
Direktoren
Steuern auf
Unternehmen
Hauptstadt
Veröffentlicht
Staaten
Finanzen
2.500 €975 €10%1 USDNein

Zusätzliche Kosten

Geschäftsadresse in England in der Regent Street mit gescannter Post500 €
Hauptgeschäftsstelleeinschließlich
Online-Banking mit IBAN in England, Belgien, Luxemburg oder Litauen500 €
Offshore-Bankkonto1.000 €

Gründung von Unternehmen in Costa Rica

 

Gründung der Costa Rica Corporation (SA)

Eine Ausbildung der Costa Rica SA mit einem hohen Maß an Vertraulichkeit in Bezug auf den Besitz von Vermögenswerten. Keine Verpflichtung, geprüfte Jahresabschlüsse oder Jahresberichte einzureichen.

 

UNTERNEHMENSINFORMATIONEN

UNTERNEHMENSSTRUKTUR

Das Handelsgesetzbuch von 1964 in seiner geänderten Fassung regelt die Gründung von Gesellschaften, Personengesellschaften, Trusts und Einzelunternehmen. Die beliebteste Geschäftsform in Costa Rica ist die Aktiengesellschaft, die unter dem Namen "Sociedad Anónima" nach Artikel 102 ff. des Handelsgesetzbuches gegründet wurde. Costa Rica unterscheidet nicht zwischen Onshore- und Offshore-Aktivitäten als solchen. Die Steuerbasis ist territorial, wobei Residenten und Nicht-Residenten Steuern auf costaricanisches Einkommen zahlen und nicht auf Einkommen aus ausländischen Quellen.

Eine Cost Rican Corporation kann Geschäfte tätigen, die nicht durch örtliche Gesetze verboten sind. Private Bankgeschäfte, öffentliche Finanzen, Investmentfonds, kollektive Kapitalanlagen und Pensionsfonds sind erlaubt, aber die Regierung muss Transaktionen genehmigen. Versicherung und Vertrieb von Benzin, Benzinen und Diesel sind verboten, da es sich um staatliche Monopole handelt. Einschränkungen gibt es auch bei der Bereitstellung öffentlicher Dienstleistungen wie Telekommunikation und Elektrizität. Die Dienste von Treuhändern sind erlaubt.

FIRMENNAME

Alle Unternehmen in Costa Rica müssen mit dem Suffix SA, Sociedad Anónima, Ltda, Limitada, SRL oder Sociedad de Responsabilidad Limitada enden. Für die Verwendung der folgenden Namen ist eine Lizenz erforderlich: Bank, Versicherung, Versicherung, Rückversicherung, Sparkasse, Royal, Vermögensverwaltung, Fondsverwaltung, Investmentfonds, Bausparkasse, Kommunalverwaltung, Chartered. Namen, die auf eine Verbindung zu lokalen, staatlichen oder nationalen Regierungen hinweisen, sind generell verboten. Die Namen müssen im lateinischen Alphabet geschrieben sein. Der Kanzler benötigt eine spanische Übersetzung.

MEMORANDUM UND SATZUNG

Eine Firma wird in Costa Rica gegründet, indem die unterzeichnete Satzung der vorgeschlagenen Firma vor einem Notar vorgelegt wird, der eine öffentliche Urkunde zur Eintragung in das öffentliche Register erstellt.

ANTEILNEHMER

Es sind mindestens zwei Aktionäre erforderlich, bei denen es sich um eine natürliche oder juristische Person handeln kann. Die ursprünglichen Anteilseigner befinden sich im öffentlichen Bereich, während die späteren Aktionäre eine private Angelegenheit sind. Die Haftung der Aktionäre ist auf das Vermögen der Gesellschaft beschränkt.

AKTIENKAPITAL

Das standardmäßige genehmigte Aktienkapital beträgt Colones 10.000, aufgeteilt in 100 stimmberechtigte Stammaktien zu je Colones 100. Das Kapital kann in jeder konvertierbaren Währung ausgedrückt werden. Das Mindestausgabekapital beträgt eine Aktie zum Nennwert. Namenaktien, Aktien ohne Nennwert, Vorzugsaktien, rückkaufbare Aktien und Aktien mit oder ohne Stimmrecht sind zulässig. Inhaberaktien sind nicht zulässig.

VORSTANDSMITGLIEDER

Eine SA hat einen Vorstand mit mindestens 3 Mitgliedern (Präsident, Sekretär und Schatzmeister) und einem Controller. Eine Ltda hat nur einen Generaldirektor und einen Controller. In beiden Fällen können die Amtsträger die costaricanische Staatsangehörigkeit besitzen oder nicht, und die Kontaktdaten der Vorstandsmitglieder oder des Generaldirektors sind Teil der öffentlichen Aufzeichnung. Firmenvorstände sind in Costa Rica nicht erlaubt.

HAUPTGESCHÄFTSSTELLE UND LOKALER VERTRETER

Costa-ricanische Unternehmen müssen einen eingetragenen Firmensitz und einen registrierten Vertreter in Costa Rica haben. Ein registrierter Agent kann eine juristische Person oder eine natürliche Person mit Wohnsitz in Costa Rica sein.

TAGUNGEN

Vorstands- und Mitgliederversammlungen müssen nicht in Costa Rica abgehalten werden, und es ist auch keine Jahreshauptversammlung erforderlich. Alle Sitzungen können außerhalb Costa Ricas per Telefon oder auf anderem elektronischen Wege abgehalten werden. Direktoren und Aktionäre können auch durch Bevollmächtigte abstimmen.

EINARBEITUNGSZEIT

Normalerweise kann dies bis zu 20 Werktage dauern, aber wir benötigen möglicherweise bis zu 12 Werktage für die Legalisierung und Zustellung von Dokumenten per Post.

WIEDERKEHRENDE WARTUNGSKOSTEN AB DEM 2. JAHR

  • Wiederkehrende Wartungskosten ab dem 2. Jahr - 980 $
  • Bereitstellung des eingetragenen Firmensitzes und der eingetragenen Adresse
  • Bereitstellung eines registrierten Vertreters
  • Zahlung der jährlichen Regierungsgebühren

 

BESTEUERUNG IN COSTA RICA

STEUERN

Auf Einkommen nicht-kosta-ricanischer Herkunft wird keine Körperschaftssteuer erhoben.

RECHNUNGSPRÜFUNG UND FINANZBERICHTERSTATTUNG

Obwohl es keine Verpflichtung gibt, geprüfte Abschlüsse oder Jahresberichte bei den Behörden einzureichen, ist ein Unternehmen verpflichtet, finanzielle Aufzeichnungen zu führen, die die finanzielle Lage des Unternehmens widerspiegeln sollten.

 

UNSERE DIENSTLEISTUNGEN UND ANFORDERUNGEN

UNSERE DIENSTLEISTUNGEN FÜR UNTERNEHMENSSCHULUNGEN IN COSTA RICA UMFASSEN:

  • Namensverifizierung und -genehmigung
  • Ausfüllen der Gründungsdokumente beim Registrator der Gesellschaften
  • Ein Standardsatz von Original-Unternehmensdokumenten
  • Zahlung der Regierungssteuer
  • Bereitstellung eines registrierten Vertreters und einer registrierten Adresse für ein Jahr
  • Gummipuffer

Bitte beachten Sie: wenn Sie ein Geschäftsbankkonto beantragen, müssen Sie einen vollständigen Satz von Geschäftsdokumenten mit Apostille bestellen, wenn das Konto außerhalb Costa Ricas eröffnet wird.

FÜR DIE BETRIEBLICHE AUSBILDUNG ERFORDERLICHE DOKUMENTE

Bitte stellen Sie die folgenden Dokumente allen Vorständen, Aktionären, wirtschaftlichen Eigentümern und unterzeichnenden Amtsträgern zur Verfügung:

  • Notariell beglaubigte Kopie eines gültigen Reisepasses.
  • Original oder beglaubigte Kopie der Rechnung eines Versorgungsunternehmens / Bankauszuges (als Nachweis der Wohnadresse, datiert innerhalb von 3 Monaten).
  • Original oder beglaubigte Kopie des Referenzschreibens des Bankiers (weniger als 3 Monate alt).
  • In Fällen, in denen es sich bei den Aktionären und/oder Vorständen um juristische Personen handelt, einen vollständigen Satz mit Apostille versehener Gesellschaftsdokumente und ein Führungszeugnis (bei Unternehmen, die seit mehr als einem Jahr registriert sind).
WICHTIGER HINWEIS: KOMMERZIELLE AKTIVITÄTEN UNTER LIZENZ

Wenn Sie eine Tätigkeit ausüben, ohne die erforderliche Lizenz oder Genehmigung einer zuständigen Behörde in einer Gerichtsbarkeit zu besitzen, kann STARTING BUSINESS Ihnen nicht bei der Gründung des Unternehmens oder der Eröffnung eines Bankkontos im Zusammenhang mit einer solchen nicht genehmigten Tätigkeit behilflich sein.

Zu den erlaubten Tätigkeiten gehören unter anderem: die Erbringung von Finanzdienstleistungen im Zusammenhang mit dem Devisenhandel/der Vermittlung von Devisen, derivativen Finanzinstrumenten und Waren und anderen Wertpapieren; die Anlageberatung für die Öffentlichkeit; Versicherungen und Banken; der Betrieb und die Verwaltung von kollektiven Kapitalanlagen und Investmentfonds; Zahlungsabwicklungsdienste; Geldwechsel, Geldüberweisung oder Vermittlung; Vermögensverwaltung; Verwahrungsdienste; Glücksspiele, Glücksspiele und Lotterien.

Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie unsere Hilfe bei der Lizenzierung Ihrer Finanz-, Forex-Brokerage- oder Glücksspielfirma benötigen.

VERSANDKOSTEN

Der Versand von Geschäftsdokumenten oder Bank-Kits an Ihren Bestimmungsort erfordert eine zusätzliche Gebühr und wird automatisch zu Ihrer Bestellung hinzugefügt, wenn Sie Ihre Bestellung aufgeben. Die Versandkosten für internationale Kurierdienste werden automatisch nach geografischen Gebieten festgelegt.

 

AUSBILDUNGSABTEILUNG

Ausbildungsgebühren

  • Namensverifizierung und -genehmigung
  • Ausfüllen der Gründungsdokumente beim Registrator der Gesellschaften
  • Ein Standardsatz von Original-Unternehmensdokumenten
  • Zahlung der Regierungssteuer
  • Bereitstellung eines registrierten Vertreters und einer registrierten Adresse für ein Jahr
  • Gummipuffer

Wenn Sie an der Gründung von Unternehmen in Costa Rica interessiert sind, wenden Sie sich an unsere Experten.

 

HINTERGRUNDINFORMATIONEN

Bereich51 100,00
Bevölkerung4,999,441
HauptstadtSan José
Arbeitslosigkeit12,40%
politischer ZustandDemokratische Republik
Telefonvorwahl506
Der Platz der Welt in der Korruption50
StandortMittelamerika
KlimaTropisch und subtropisch; Trockenzeit (Dezember bis April); Regenzeit (Mai bis November); kühler im Hochland; mittlere Höchsttemperatur (Januar) + 33°; mittlere Mindesttemperatur (August) + 23°.
Alphabetisierungsrate94,90%
Ethnische Gruppen
Nationale WährungCosta-ricanischer Dickdarm
Pro-Kopf-BIP18.650 USD
Offizielle SpracheSpanisch
BonitätBB
Das JustizwesenOberster Gerichtshof (22 Richter werden für eine Amtszeit von acht Jahren gewählt, die von der Gesetzgebenden Versammlung verlängert werden kann)
Die ExekutivbehördeRegierungschef: Präsident. Erster Vizepräsident, Zweiter Vizepräsident. Regierung: Vom Präsidenten gewähltes Kabinett
Legislative BehördenEinkammergesetzgebende Versammlung (57 Sitze; die Mitglieder werden in allgemeiner Direktwahl für eine Amtszeit von vier Jahren gewählt)

UNTERNEHMENSINFORMATIONEN

Möglichkeit, vorgefertigte Unternehmen zu kaufenJa
Bedingungen für den Kauf einer Ready-Made-Firma3-4 Wochen
Lokales HauptquartierJa
Organisations- und RechtsformenAktiengesellschaft (Sociedad Anónima); Gesellschaft mit beschränkter Haftung (Sociedad de Responsabilidad Limitada); Kommanditgesellschaft (Sociedad en Comandita Simple); Offene Handelsgesellschaft (Sociedad en Nombre Colectivo)
Bedingungen für die Registrierung3 Wochen
Angabe von GAP im NamenSociedad Anónima (SA), Sociedad de Responsabilidad Limitada (Ltda.), Sociedad en Comandita Simple, Sociedad en Nombre Colectivo (SA), Sociedad de Responsabilidad Limitada (Ltda.), Sociedad en Comandita Simple, Sociedad en Nombre Colectivo
Lokaler registrierter AgentJa
Informationen zur Aufbewahrung in der HauptgeschäftsstelleJa

AKTIEN UND AKTIENKAPITAL

Standard-WährungCRC
Der Mindestbetrag des ausgegebenen KapitalsNein
InhaberaktienNein
Zahlungsbedingungen für das ausgegebene Kapital25% - nach der Gründung; 75% - ein Monat
Der übliche Umfang des genehmigten Kapitals50500 KRK
Bedingungen und Modalitäten der KapitalauszahlungEin Monat
Üblicher Nennwert von Aktien1 KRK
Möglichkeit zur Ausgabe von Aktien ohne NennwertNein

IMPOSITION

MEHRWERTSTEUER.Nein
Basissatz der Körperschaftssteuer0-30,0%
KapitalgewinnsteuerNein
QuellensteuerDividenden oder andere Vergünstigungen für Einzelpersonen - 15%; ordnungsgemäß registrierte Aktien - 5%; Dividendenzahlungen an Gebietsfremde - 15%.
WährungskontrolleNein
Persönliche EinkommensteuerBis zu 25 %
Einzelheiten der Körperschaftssteuersätze0% - Ausländische Einkünfte sind nicht steuerpflichtig. Aktualisiert im Februar 2018: Für Unternehmen mit einem Einkommen unter bestimmten Schwellenwerten gelten niedrigere Sätze. Zahlungen pro Filiale an den Hauptsitz, die als Dividenden besteuert werden (Quellensteuer von 15%) /
StempelsteuerNein
Sonstige SteuernIn Costa Rica gibt es keine Mehrwertsteuer, nur 13% Umsatzsteuer auf bestimmte Waren und Dienstleistungen. Jährliche Steuer für kommerzielle Unternehmen von 90.150 CRC (ca. 175 USD) bis 180.300 CRC (ca. 350 USD).

DIREKTOR UND SEKRETÄR

Mindestanzahl von Direktoren3
Die Verpflichtung für AufenthaltsleiterNein
Der Direktor der juristischen Personen ist befugtNein
Die Daten sagen dem örtlichen BeamtenNein
Datenfeld im öffentlichen RegisterJa
Treffen / Regelmäßigkeit / OrtJederzeit und überall, wenn es eine entsprechende Bestimmung in der Verfassungscharta gibt
Anwesenheitspflicht des SekretärsJa
Wohnsitzerfordernis des SekretärsNein
Qualifikationsvoraussetzungen für den SekretärNein
Rechtsperson als SekretärNein

AKTIONÄR UND BEGÜNSTIGTER

Mindestanzahl von Aktionären1
Die Daten werden in das öffentliche Register eingetragenNein
Wohnsitzerfordernis für AktionäreNein
Informationen über den Begünstigten sind offenzulegenNein
Die Informationen können an den örtlichen Agenten weitergegeben werden.Nein
Firmenaktionäre sind akzeptabelJa
Treffen / Regelmäßigkeit / OrtNicht weniger als ein jährliches Treffen im Sozialheim

BERICHTE

Die Pflicht, Berichte einzureichenNein
Offener Zugang zu BerichtenNein
Gesetzliche PrüfungNein
Die Anforderung, einen Jahresbericht einzureichenNein
Freier Zugang zum JahresberichtNein
Die MeldepflichtNein
Beitritt zur OECDNein